fbpx

Zum Thema:

21.10.2020 - 07:03PKW-Lenker (40) über­sah beim Aus­parken seine Kollegin (42)20.10.2020 - 08:04Nach tragischem Unfall: Feuerwehr trauert um Kameraden19.10.2020 - 20:38LKW kippte um: Beifahrer (50) verletzt19.10.2020 - 12:31Von Leiter gefallen: Arbeits­unfall in Klagenfurter Firma
Aktuell - Villach
Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist aktuell noch nicht bekannt.
SYMBOLFOTO Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ist aktuell noch nicht bekannt. © fotolia.com | Silvano Rebai

Zwischen Villach Warmbad und Hermagor:

LKW-Bergung sorgt für Verzögerungen auf A2

A2 Südautobahn – Wie uns 5-Minuten-Leser berichteten, kam es vor kurzem im Bereich der "Bärenbrücke" auf der A2 Südautobahn zu einem LKW-Unfall. Aktuell laufen die Bergearbeiten. Es kann zu Verzögerungen in dem Bereich kommen, da nur ein Fahrstreifen befahrbar ist.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (87 Wörter)

Auf der A2 Südautobahn kam es am heutigen Montag, dem 12. Oktober, zu einem Unfall zwischen Villach Warmbad und Hermagor in Richtung Italien, wie die ASFINAG bestätigt. Nähere Informationen zum Unfallhergang oder ob Personen dabei verletzt wurden, gibt es aktuell noch nicht. Fest steht jedoch, dass ein LKW aktuell von Einsatzkräften geborgen werden muss.

Mit Verzögerungen rechnen

Wie uns 5-Minuten-Leser berichteten, ist daher aktuell nur ein Fahrstreifen im Bereich des Unfalls frei. Wie lange die Bergearbeiten andauern werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE