fbpx

Zum Thema:

23.11.2020 - 17:34Rapper Ian Jules in Quarantäne: „Bitte nehmt Corona ernst“23.11.2020 - 17:12Rotjacken gastieren beim Liga­neuling in Bratislava23.11.2020 - 16:51„Der Nikolaus muss das Haus ja nicht be­treten“23.11.2020 - 15:16Lokal „Konoba Dalamto“ schlitterte wegen Corona in die Insolvenz
Aktuell - Klagenfurt
Ab sofort können Termine zum Grippe-Impfen auch online vereinbart werden.
Ab sofort können Termine zum Grippe-Impfen auch online vereinbart werden. © KK

2.800 Grippe-Impfstoffe vorrätig:

Impftermin in Klagen­furt ab sofort online ver­einbaren

Klagenfurt – Mit Mitte Oktober starten die Gesundheitsämter wieder mit den Grippe-Impfungen. Im Gesundheitsamt der Stadt Klagenfurt gibt es ab sofort die Möglichkeit, Impftermine einfach und rasch online zu vereinbaren.

 2 Minuten Lesezeit (304 Wörter) | Änderung am 12.10.2020 - 13.50 Uhr

Das Gesundheitsamt der Stadt Klagenfurt hat sich auf die kommende Saison gut vorbereitet: An die 2.800 Impfstoffe sind vorrätig. Neben der telefonischen Terminvereinbarung ist nun ein weiterer neuer Service verfügbar: Termine zur Grippe-Impfung können ab sofort online vereinbart werden! Unter https://impfung.klagenfurt.at oder via direktem Link auf www.klagenfurt.at kann die Seite aufgerufen werden.

Anmelden und flexibel Termine vereinbaren

Um einen Termin für die Grippeimpfung vereinbaren zu können, muss man sich einmalig registrieren und kann dann unter seinem persönlichen Account für bis zu sechs Personen (z.B. für Partner, Kinder oder weitere Verwandte) Impftermine vereinbaren. „In Zeiten der Digitalisierung ist dies ein weiterer Schritt für die Stadt Klagenfurt, moderne und serviceorientierte Angebote für die Bevölkerung zur Verfügung zu stellen“, freut sich Gesundheitsreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz über das neue Online-Tool.

Telefonische Vereinbarung weiterhin möglich

Selbstverständlich ist es aber auch weiterhin möglich, unter der Hotline 0463 / 537-4881 telefonisch einen Termin zu vereinbaren, das Online-System ist ein zusätzlicher Service der Stadt Klagenfurt. Die Online-Registrierung ist kostenlos, die Grippeimpfung kostet 17 Euro und ist nur für Erwachsene ab dem 15. Lebensjahr und ausschließlich mit Terminvereinbarung, egal ob online oder telefonisch, möglich.

Was ist bei der Grippeimpfung mitzunehmen?

– E-Card (unbedingt erforderlich!)
– Lichtbildausweis
– Ausgefüllter Impffragebogen (online als PDF-Datei verfügbar oder vor Ort im Gesundheitsamt zum Ausfüllen)

Nachfrage heuer besonders groß

„Aufgrund der Coronavirus-Pandemie ist die Nachfrage nach der Grippeimpfung heuer besonders groß. Wir sind intensiv bemüht, das Impfkontingent aufzustocken, sollte es uns gelingen, werden wir die Bevölkerung umgehend informieren“, ergänzt Dr. Birgit Trattler, Leiterin der Abteilung Gesundheit, Jugend und Familie.

Hinweis: Die Gratis-Grippeimpfung für Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr wird bei den niedergelassenen Kinderfachärzten durchgeführt.

ANZEIGE