fbpx

Zum Thema:

12.10.2020 - 13:42Mehrere Corona­fälle in Klagen­furter Volks­schule11.10.2020 - 07:30Kärntens „Musketiere“ liefern Top-Ergebnisse ab02.10.2020 - 17:58PKW beim Abbiegen übersehen: Beifahrerin (71) verletzt02.10.2020 - 16:41„G’sunde Lebens­welt Schule“: Kärntner Volks­schulen wurden ausgezeichnet
Aktuell - Villach
© Marktgemeinde Arnoldstein

Umstellung auf Distance Learning

NMS Arnoldstein: Zwei Klassen und zwölf Lehrer in Quarantäne

Arnoldstein – Wie der Landespressesprecher Gerd Kurath heute bestätigt gibt es nun mehrere Covid-19 Fälle an der NMS Arnoldstein. Zwei Klassen und zwölf Lehrer befinden sich nun in Quarantäne.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (51 Wörter) | Änderung am 15.10.2020 - 17.41 Uhr

Nach mehreren Covid-Fällen wurden in der NMS Arnoldstein zwei Klassen gesperrt. Außerdem befinden sich zwölf Lehrer in Quarantäne. „Es wurde in den betroffenen Klassen auf Distance Learning umgestellt“, so Kurath. Nun werden so schnell wie möglich alle notwendigen Testungen durchgeführt. Die Volksschule ist nicht betroffen.

Kommentare laden
ANZEIGE