fbpx

Zum Thema:

13.04.2021 - 11:19Unbekannte schlugen Auto­scheibe ein, um Brief­tasche zu stehlen09.04.2021 - 20:45Hinter Scheiben­wischer geklemmt: Gestohlenes Geld wieder aufgetaucht09.04.2021 - 12:29Super: Kostenfreie Sicherheits-Checks für Zweiräder starten05.04.2021 - 12:33Diebe stahlen Kunst­stoff­boot von Liegeplatz
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Aus einem Fahrradverleihgeschäft:

Acht E-Bikes im Wert von zehntausend Euro gestohlen

St. Kanzian/Klopeinersee – In den letzten Tagen wurden in Völkermarkt insgesamt fünf E-Bikes gestohlen. Die Räder waren durch ein Stahlseil gesichert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter) | Änderung am 15.10.2020 - 18.47 Uhr

Zwischen dem 10. und dem 15. Oktober 2020 stiegen bislang Unbekannte über den Zaun eines Unterstellplatzes eines Fahrradverleihgeschäftes in der Gemeinde St. Kanzian/Klopeinersee, Bezirk Völkermarkt. Dort durchtrennten diese ein Stahlseil, welches als Diebstahlsicherung für E-Bikes diente und stahlen insgesamt acht E-Bikes im Wert von mehreren zehntausend Euro.

Schlagwörter:
ANZEIGE