fbpx

Zum Thema:

20.10.2020 - 18:38Brieftaschen aus zwei un­versperrten PKW ge­stohlen19.10.2020 - 17:44Dreister Diebstahl in Gärtnerei: „Über 100 Erika weg“18.10.2020 - 08:12Teures, versperrtes Mountain­bike gestohlen16.10.2020 - 11:53Kellerabteil aufgebrochen: Alkohol, Gewand und Fahrrad gestohlen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Aus einem Fahrradverleihgeschäft:

Acht E-Bikes im Wert von zehntausend Euro gestohlen

St. Kanzian/Klopeinersee – In den letzten Tagen wurden in Völkermarkt insgesamt fünf E-Bikes gestohlen. Die Räder waren durch ein Stahlseil gesichert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter) | Änderung am 15.10.2020 - 18.47 Uhr

Zwischen dem 10. und dem 15. Oktober 2020 stiegen bislang Unbekannte über den Zaun eines Unterstellplatzes eines Fahrradverleihgeschäftes in der Gemeinde St. Kanzian/Klopeinersee, Bezirk Völkermarkt. Dort durchtrennten diese ein Stahlseil, welches als Diebstahlsicherung für E-Bikes diente und stahlen insgesamt acht E-Bikes im Wert von mehreren zehntausend Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE