fbpx

Zum Thema:

21.10.2020 - 09:28Klagenfurter (28) fuhr PKW hinten auf21.10.2020 - 07:03PKW-Lenker (40) über­sah beim Aus­parken seine Kollegin (42)20.10.2020 - 08:04Nach tragischem Unfall: Feuerwehr trauert um Kameraden19.10.2020 - 20:38LKW kippte um: Beifahrer (50) verletzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © FF Arnoldstein

Verletzt:

27-Jähriger über­schlug sich mit PKW

Bad St. Leonhard – Am 17. Oktober um 18.40 Uhr kam ein 27-jähriger Mann aus dem Bezirk Wolfsberg mit seinem PKW auf der Packer Bundesstraße im Gemeindegebiet von Bad St. Leonhard aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit dem PKW.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (46 Wörter) | Änderung am 18.10.2020 - 09.25 Uhr

Der 27-Jährige prallte mit dem Fahrzeug gegen eine Leitschiene und kam schließlich auf der Fahrbahn auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.

Kommentare laden
ANZEIGE