fbpx

Zum Thema:

07.05.2021 - 21:30Slowenischer Außen­minister trug sich in Goldenes Buch der Stadt ein07.05.2021 - 17:02Planstelle wird neu ausgeschrieben: Strutz erhält Verwarnung07.05.2021 - 14:42Fallzahlen in Kärnten: 135 Genesene, 75 Neu­infektionen07.05.2021 - 13:24Junge Planer gestalten im Zuge eines Wettbewerbs einen Stadtteil neu
Aktuell - Klagenfurt
© 5min.at

Ab sofort Distanzunterricht

Mehrere Coronafälle an Gustav Mahler Privatuniversität

Klagenfurt – Nachdem an der Gustav Mahler Privatuniversität mehrere positive Coronafälle bekannt wurden, wird das Universitätsgebäude nun vorerst bis zum 2. November geschlossen. Der Unterricht erfolgt per Distance Learning. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (114 Wörter) | Änderung am 21.10.2020 - 18.14 Uhr

„Aufgrund mehrerer positiver Covid-19-Testungen schließt die GMPU das Universitätsgebäude für Studierende vom 22. Oktober 00:00 Uhr bis einschließlich 2. November 2020“, heißt es auf der Website der Gustav Mahler Privatuniversität. Bei den positiven Coronafällen handelt es sich um eine Lehrperson und zwei Studenten. Alle substituierbaren Lehrveranstaltungen werden in dieser Zeit soweit wie möglich in Distanzlehre abgehalten. In den zentralen künstlerischen Fächern soll ebenso eine Betreuung über Online-Plattformen stattfinden.

Diese Fächer finden nicht statt 

Folgende Fächer werden bis 2. November nicht stattfinden: Ergänzungsfach Instrument/Gesang, Korrepetition, Stimmbildung, Lehrpraxis und Blockveranstaltungen, die in Präsenz vorgesehen waren. In dieser Zeit werden auch die Übemöglichkeiten eingestellt.

ANZEIGE