fbpx

Zum Thema:

24.11.2020 - 19:59„16 Tage gegen Gewalt an Frauen“: Polizei sichert Opferschutz23.11.2020 - 10:27Polizist angezeigt: „Für Jugos ge­sperrt“-Schild an Grenzübergang aufgehängt21.11.2020 - 07:09Einsatz in Nötsch: Vier Personen bei Verkehrsunfall verletzt20.11.2020 - 09:1256 Corona-Fälle bei der Kärntner Polizei
Aktuell - Klagenfurt
© Bettina Nikolic

Festnahme:

Alkoholisierter Mann droht im Supermarkt mit Messer

Klagenfurt – Heute Vormittag wurde ein 50-Jähriger von einem 38-Jährigen bedroht. Dieser hatte in einem Klagenfurter Supermarkt ein Messer gezückt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (44 Wörter)

In einem Supermarkt in Klagenfurt bedrohte am 24. Oktober 2020, mittags, ein alkoholisierter 38-jähriger Klagenfurter einen 50-jährigen Mann aus unbekannter Ursache mit einem Messer. Der 38-Jährige konnte noch am Tatort festgenommen werden und wurde in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Weitere Erhebungen werden geführt.

Schlagwörter:
ANZEIGE