fbpx

Zum Thema:

30.11.2020 - 10:44Feuerwehren rückten zu einem Brand im Industriegebiet aus25.11.2020 - 18:46Sekunden­schlaf: Klein-LKW krachte in einen Auf­prall­dämpfer22.11.2020 - 19:13Feuerwehr holte kleine Katze aus der Gössering22.11.2020 - 19:04Defekt bei einem Ofen führte zu Feuer­wehr­einsatz
Leute - Klagenfurt
© ÖA-Team Klagenfurt-Land & FF St.Thomas am Zeiselberg

Am 24. und 25. Oktober:

Kameraden schlossen Ma­schi­nisten­lehr­gang erfolg­reich ab

Bezirk Klagenfurt-Land – Am 24. und 25. Oktober 2020 fand am Gelände des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes der diesjährige Maschinistenlehrgang im Bezirk Klagenfurt-Land statt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter) | Änderung am 26.10.2020 - 07.28 Uhr

Aufgrund der aktuell geltenden COVID-Bestimmungen war der Lehrgang auf eine Teilnehmerzahl von 32 Personen begrenzt. Trotz aller Begleiterscheinungen konnte den Lehrgangsteilnehmern das Wissen in der gewohnten Qualität weitervermittelt werden.

Alle Teilnehmenden schlossen erfolgreich ab

Neben den theoretischen Vorträgen im Lehrsaal hatte die praktische Ausbildung einen hohen Stellenwert. Der Lehrgang konnte zum Schluss von allen Kameradinnen und Kameraden erfolgreich abgeschlossen werden. Kursleiter BR Josef Matschnig überreichte mit den Funktionären des Bezirkes die Urkunden dankte allen Ausbildern und Teilnehmern für ihr Engagement.

ANZEIGE