fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg30.05.2021 - 16:36Fahrerflucht: “Ruft nicht die Polizei, ich habe getrunken”30.05.2021 - 16:15Auto übersehen: 14-jähriger Rennradfahrer verletzt29.05.2021 - 21:12Cobra-Einsatz: Mann drohte mit Waffe
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © FOTOLIA 117270062

Heute Mittag:

83-jährige Lenkerin übersah 5-Jährigen am Zebrastreifen

Klagenfurt – Heute Mittag kam es zu einem Unfall in Klagenfurt, bei dem eine ältere Frau einen jungen Bub auf dem Schutzweg übersah und mit ihm kollidierte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (45 Wörter)

Eine 83 Jahre alte PKW-Lenkerin aus Klagenfurt übersah am 26. Oktober 2020, mittags, einen fünf Jahre alten Radfahrer, der mit seiner Mutter im Stadtgebiet einen Schutzweg Rad fahrend überqueren wollte. Der Bub wurde dabei leicht verletzt und musste von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht werden.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.