fbpx

Zum Thema:

28.01.2021 - 11:24„A Herz für Kärntner“: Kärntner Clubs unter­stützen Recycling-Hilfs­projekt28.01.2021 - 10:42Fallzahlen: 83 Neu­infektionen und 89 Neu­genesene28.01.2021 - 09:56Kärnten: Auf A2 gab es die meisten Geister­fahrer28.01.2021 - 07:35Corona-Impfung: Diese Personen kommen dem­nächst dran
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Simone Hattenberger

Fallzahlen im Überblick

Aktuelle Situation in Kärnten: 97 Neu­infektionen

Kärnten & Österreich – Von Montag auf Dienstag, dem 27. Oktober 2020, hat es in Kärnten 97 Neuinfektionen gegeben. Österreichweit wurden 2.835 neu infizierte Personen vermeldet. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter) | Änderung am 27.10.2020 - 11.56 Uhr

Vom Lande Kärnten wurden am heutigen Dienstag, dem 27. Oktober 2020, insgesamt 97 Neuinfektionen in unserem Bundesland gemeldet. Damit bestehen kärntenweit derzeit 586 bestätigte Corona-Fälle. 53 Personen sind hospitalisiert. Drei von ihnen werden intensivmedizinisch betreut. Die Anzahl der genesenen Personen stieg um 38.

1.400 Personen in krankenhäuslicher Behandlung

Österreichweit wurden 2.835 Neuinfektionen gemeldet. Diese teilen sich wie folgt auf die Bundesländer auf: Burgenland (41), Kärnten (97), Niederösterreich (590), Oberösterreich (405), Salzburg (208), Steiermark (367), Tirol (437), Vorarlberg (234) und Wien (456). Derzeit befinden sich 1.400 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 203 der Erkrankten auf Intensivstationen.

ANZEIGE