fbpx

Zum Thema:

18.01.2021 - 16:44Corona-Überblick: So ist die aktuelle Lage in Kärnten18.01.2021 - 13:42Sport- und Freizeitbetriebe: „Haben nicht mal den Ansatz einer Öffnung“18.01.2021 - 09:24Impf-Vorwürfe in Kärnten: Staatsanwalt­schaft ermittelt18.01.2021 - 07:06Jede Stimme zählt: Ab heute Tierschutz­volks­be­gehren unterschreiben
Wirtschaft - Kärnten
Gruppenfoto der Lizenznehmer
Gruppenfoto der Lizenznehmer © BMK

Für Nachhaltigkeit ausgezeichnet:

Drei Kärntner Unter­nehmen wurde Umwelt­zeichen verliehen

Kärnten – Bei der Verleihung am Dienstag, dem 20. Oktober 2020, erhielten 19 Unternehmen das Österreichische Umweltzeichen. Darunter drei Kärntner Betriebe.

 1 Minuten Lesezeit (207 Wörter)

Bei der Festveranstaltung zum 30-jährigen Jubiläum des Österreichischen Umweltzeichens am 20. Oktober erhielten 19 Unternehmen aus den Branchen Tourismus & Gastronomie, Filmproduktion, Eventmanagement, Finanz, Gebäudereinigung, Baustoffe, Papier- und Buchhandel sowie dem Bildungsbereich das Österreichische Umweltzeichen.

ANZEIGE
v.l.n.r.: Margreth Brandauer vom JUFA Hotel Bleiburg/Pliberk – Sport Resort mit Bundesministerin Leonore Gewessler

v.l.n.r.: Margreth Brandauer vom JUFA Hotel Bleiburg/Pliberk – Sport Resort mit Bundesministerin Leonore Gewessler - © BMK

Unternehmen müssen eine Reihe an Umweltkriterien erfüllen

„Das Österreichische Umweltzeichen unterstützt seit 30 Jahren Unternehmen dabei, ihre Produkte und Dienstleistungen umweltfreundlich zu gestalten. Wir brauchen Nachhaltigkeit im wirtschaftlichen Handeln, um der Klimakrise aktiv gegenzusteuern und gleichzeitig für eine gute Zukunft für uns alle sorgen zu können“, betonte Klimaschutzministerin Leonore Gewessler im Rahmen der Verleihung. Die Auszeichnung erhalten nur jene umweltschonenden Angebote aus den Bereichen Produkte, Tourismus, Bildung und Green Meetings & Events, die eine Reihe an Umweltkriterien wie Qualität und Langlebigkeit erfüllen.

Drei Kärntner Betriebe ausgezeichnet

Nach der Umweltzeichen-Richtlinie für Beherbergungsbetriebe wurden die beiden Kärntner Unternehmen Ortners Eschenhof aus Bad Kleinkirchheim und das JUFA Hotel Bleiburg  im Bezirk Völkermarkt erfolgreich zertifiziert.  Auf umweltfreundliche Reiseangebote hat sich Bacher Reisen aus Radenthein in Kärnten spezialisiert und dafür das Umweltsiegel erhalten.

ANZEIGE