fbpx

Zum Thema:

24.02.2021 - 21:57Wieder Wirbel um Stadion-Wald: „Wie viel Steuergeld ist geflossen?“24.02.2021 - 20:14Germ: „Mein Papa war immer mein Vorbild“24.02.2021 - 18:04Frühlingshaft: Morle Eissalon startet in die Saison24.02.2021 - 13:41Europa­weiter Wett­bewerb für Ge­biet rund um Hallen­bad
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Nächtlicher Einbruch:

Unbekannte knackten Tresor in nahem Feld

Klagenfurt – In der Nacht auf Donnerstag stahlen bisher unbekannte Täter einen Tresor aus einem Klagenfurter Unternehmen. Dieser wurde in weiterer Folge in einem nahegelegenen Feld aufgebrochen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, in ein Klagenfurter Unternehmen ein. Aus einem Büro stahlen sie einen Tresor, der in einem nahegelegenen Feld aufgebrochen wurde. Die Täter stahlen daraus mehrere tausend Euro Bargeld.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE