fbpx

Zum Thema:

26.11.2020 - 22:09Sommer 2021: Von Klagenfurt im Direktflug nach Skiathos26.11.2020 - 20:54Nachbar bemerkte Dachstuhlbrand und alarmierte Feuerwehr26.11.2020 - 17:29Mutter warf Baby in eine Müll­tonne: Angeklagte verurteilt26.11.2020 - 12:36Online-Test: Konnten wir dem virtuellen Escape Room entfliehen?
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay

Nächtlicher Einbruch:

Unbekannte knackten Tresor in nahem Feld

Klagenfurt – In der Nacht auf Donnerstag stahlen bisher unbekannte Täter einen Tresor aus einem Klagenfurter Unternehmen. Dieser wurde in weiterer Folge in einem nahegelegenen Feld aufgebrochen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (42 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, in ein Klagenfurter Unternehmen ein. Aus einem Büro stahlen sie einen Tresor, der in einem nahegelegenen Feld aufgebrochen wurde. Die Täter stahlen daraus mehrere tausend Euro Bargeld.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE