fbpx

Zum Thema:

30.11.2020 - 21:38So wird das Wetter am Dienstag30.11.2020 - 18:26Weltaidstag: Gesundheits­referentin möchte für Tests sensibilisieren30.11.2020 - 14:29Neues Video­format: Kennst du schon „ImSüden.TV“?29.11.2020 - 21:55Dieses Wetter begleitet uns in die neue Woche
Aktuell - Kärnten
© Montage: LPD Kärnten & 5min.at

Gemeinsamer Appell:

Kärntner Institutionen rufen zur Ein­haltung der Covid-Maß­nahmen auf

Kärnten – Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen richten am heutigen Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, Kärntens öffentliche Institutionen im Vorfeld des Allerheiligen-Wochenendes einen gemeinsamen Appell an die Kärntner Bevölkerung.

 1 Minuten Lesezeit (218 Wörter) | Änderung am 29.10.2020 - 16.14 Uhr

Im Appell wird dazu aufgerufen, die Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung bzw. Bundesverwaltungsbehörden zur Eindämmung der Verbreitung des Infektionsgeschehens strikt einzuhalten.

Hier könnt ihr den gesamten Appell nachlesen:

„In Anbetracht der neuerlich steigendenden Infektionszahlen im Zuge der COVID-19-Pandemie, mit dem Ziel einer gesicherten Gesundheitsversorgung sowie im Interesse der möglichst weitgehenden Aufrechterhaltung des Wirtschaftskreislaufes zur Wahrung von Wertschöpfung, Beschäftigung und Bildung richten heute die öffentlichen Institutionen Kärntens einen gemeinsamen Appell an die Kärntner Bevölkerung, die Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung bzw. Bundesverwaltungsbehörden zur Eindämmung der Verbreitung des Infektionsgeschehens strikt einzuhalten.

Schutzmaßnahmen ernst nehmen

Wir, die öffentlichen Institutionen Kärntens, ersuchen alle Kärntnerinnen und Kärntner besonders im Hinblick auf die bevorstehenden Feiertage und jahreszeitlichen Feste dringend, die Schutzmaßnahmen hinsichtlich des Tragens von Gesichtsmasken, des Abstandhaltens und der besonderen Hygiene ernst zu nehmen, persönliche Kontakte im beruflichen und privaten Umfeld zu reduzieren und somit dazu beizutragen, dass der Wirtschafts-, Arbeits-, Bildungs- und Lebensstandort Kärnten die zweite Welle der Coronakrise gut übersteht.“

Unterzeichnet wurde der Appell von …

  • Landeshauptmann Peter Kaiser
  • Landtagspräsident Reinhart Rohr
  • Jürgen Mandl (Wirtschaftskammer)
  • Günther Goach (Arbeiterkammer)
  • Sylvia Gstättner (ÖGK Landesstelle Kärnten)
  • Arnold Gabriel (KABEG)
  • Johann Mößler (Landwirtschaftskammer)
  • Petra Preiss (Ärztekammer)
ANZEIGE