fbpx

Zum Thema:

09.05.2021 - 11:30Covid-Neuinfektionen: Mehr als die Hälfte ohne Symptome09.05.2021 - 10:39GTI-Bilanz: Corona-Verstöße, Kenn­zeichen-Abnahmen & Anzeigen­hagel09.05.2021 - 09:31Integrations­wochen gegen Hass: „Wir alle tragen Verantwortung“08.05.2021 - 22:07Bis zu 24 Grad: Sommerliche Temperaturen am Muttertag
UPDATE | Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Stromausfall:

2000 Kärntner Haushalte sind aktuell ohne Strom

Steindorf am Ossiacher See – Rund 2000 Haushalte im Bezirk Feldkirchen haben aktuell keinen Strom. Der Störungsdienst arbeitet bereits an der Behebung der Ursachen. 

 1 Minuten Lesezeit (123 Wörter) | Änderung am 30.10.2020 - 13.54 Uhr

„Wir haben seit 15 Minuten keinen Strom mehr“, berichtet ein 5 Minuten Leser aus der Gemeinde Steindorf am Ossiacher See. Auf Nachfrage von 5 Minuten bestätigt Robert Schmaranz, Abteilungsleiter bei KNG-Kärnten Netz GmbH: „Aktuell sind rund 2000 Haushalte in Kärnten ohne Strom.“ Betroffen sind die Gemeinden Steindorf am Ossiacher See bis Bodensdorf sowie Gradenegg bei Moosburg. Grund dafür sind gleich zwei Störungen. „Zum einen gab es ein Problem mit einem Kabel“, berichtet Schmaranz. Bei der zweiten Störung kenne man die Ursache aktuell noch nicht. „Der Störungsdienst arbeitet aber bereits daran den Strom in allen Haushalten wieder herzustellen“, versichert uns der Abteilungsleiter.

Update: Der Strom ist wieder da

Wie 5 Minuten Leser berichten, ist der Strom in vielen Haushalten wieder verfügbar.

Schlagwörter:
ANZEIGE