fbpx

Zum Thema:

26.02.2021 - 21:43Hält das milde Frühlings­wetter auch am Wochen­ende an?26.02.2021 - 18:42Landes- und Gemeinde­lehrlinge durchlaufen künftig Lehrlings-College26.02.2021 - 17:31Gastro-Bewe­gung: „So könnten Maß­nahmen für die Öffnung aussehen“26.02.2021 - 16:53Motorrad-Trend spiegelt sich in Unfall­zahlen: Sieben Biker tödlich verunglückt
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Über 900 aktuell Infizierte

Covid-19: Knapp 200 Neuinfektionen in Kärnten

Kärnten – Täglich informiert das Land Kärnten über die Fallzahlen bezüglich der Corona-Neuinfektionen. Dabei gab es in Kärnten von Donnerstag auf Freitag insgesamt 194 neue Fälle. 

 1 Minuten Lesezeit (131 Wörter) | Änderung am 30.10.2020 - 09.25 Uhr

Wie am Freitagvormittag, 30. Oktober, verkündet wurde, gab es in Kärnten von Donnerstag auf Freitag wieder 194 Corona-Neuinfektionen. Damit steigt die Zahl der aktuell positiven Fälle auf 924 an. Von den positiven Fällen werden derzeit 77 Personen im Krankenhaus behandelt, davon befinden sich 6 Patientinnen und Patienten auf der Intensivstation. Insgesamt gab es in Kärnten seit Beginn der Pandemie bisher 2.528 bestätigte Corona-Fälle. Dem gegenüber stehen 1.585 Genesene. Insgesamt 19 Todesfälle* hat Kärnten bisher in Verbindung mit den Coronavirus zu beklagen. Bisher wurden  104.065 Testungen durchgeführt.

*Laut dem Bundesministerium wird jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

ANZEIGE