fbpx

Zum Thema:

20.01.2021 - 14:23Anfragen steigen: „Welpen sind kein Corona-Zeit­vertreib“06.01.2021 - 17:22Suchaktion am Klippitztörl: Drei Schifahrer werden vermisst31.12.2020 - 10:20Villacher Tierschutz­verein: „Bitte haltet euch ans Böllerverbot“26.12.2020 - 12:25Kleines Weih­nachts­wunder: Ganz Villach half „Davinczi“ zu finden
Leute - Klagenfurt
© KK

Im TiKo Klagenfurt:

Mia und Roxy warten im TiKo auf dich!

Klagenfurt – Tiere bereichern dein Leben. Natürlich muss man sich eine Adoption gut überlegen. Im TiKo Klagenfurt gibt es zwei Fellnasen, die dankbar für ein neues Zuhause wären.

 1 Minuten Lesezeit (152 Wörter) | Änderung am 01.11.2020 - 10.44 Uhr

Im TiKo in Klagenfurt warten viele Tiere sehnsüchtig auf ein Zuhause. Zwei davon dürfen wir euch heute vorstellen.

Mia braucht ein wenig Zeit zum Auftauen

Die 1-jährige Katze Mia ist kastriert und anfangs ein bisschen zurückhaltend. Sie braucht viel Freiraum und ist am liebsten draußen. Aus diesem Grund sucht das Team vom TiKo ein Zuhause mit Freigang für die junge Kätzin.

ANZEIGE
Katze „Mia“

Katze „Mia“ - © Tiko

Ist in deinem Herzen Platz für Roxy?

Auch der 2 ½ Jahre alte Schäfermischling Roxy sucht ein neues Zuhause. Das Tier liebt Kinder. Bei anderen Hunden kommt es auf die Sympathie an. Roxy pöbelt an der Leine und würde daher noch Erziehung und eine starke Bezugsperson brauchen. Stundenweise kann der Hund aber schon allein bleiben. Nur mit Katzen verträgt sie sich nicht.

ANZEIGE
Hündin „Roxy“

Hündin „Roxy“ - © Tiko

ANZEIGE