fbpx

Zum Thema:

21.11.2020 - 17:20Eisner Auto: „Werkstätten haben unein­geschränkt ge­öffnet!“20.11.2020 - 18:47Enbrecher stahlen tausende Euro aus Büro-Tresor19.11.2020 - 16:52Bäckerei be­stohlen: Tatver­dächtiger trug auf­fällige rote Jacke16.11.2020 - 18:51Unbekannte stahlen Hanf­produkte im Wert von 3.000 Euro
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Einbruch:

Diebe stahlen 70 „Pickerln“ aus KFZ-Werkstatt

St. Veit an der Glan – Unbekannte Täter brachen in eine KFZ-Werkstatt ein und stahlen dabei 70 Stück Begutachtungsplaketten sowie die dazugehörige Perforiermaschine zum Lochen der Plaketten. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (49 Wörter)

Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen dem 31. Oktober und 2. November in eine KFZ-Werkstätte im Bezirk St. Veit an der Glan ein. Die Täter stahlen dabei 70 Stück Begutachtungsplaketten und die dazugehörige Perforiermaschine zum Lochen der Plaketten. Die Gesamtschadenshöhe steht noch nicht fest.

ANZEIGE