fbpx

Zum Thema:

10.05.2021 - 18:32Maske in Zug verweigert: Mann (28) vorübergehend festgenommen10.04.2021 - 19:26Bgm. Häusl-Benz: „Pörtschach ist ein kostbares Juwel am Wörthersee“09.04.2021 - 18:32Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz in Pörtschach erneut feierlich angelobt03.04.2021 - 12:50Führerschein weg: Mann auf A2 mit 193 km/h erwischt
Politik - Klagenfurt
(c) VP/HelgeBauer
(c) VP/HelgeBauer © VP/HelgeBauer

Einstimmig beschlossen:

Häusl-Benz tritt wieder als Bürgermeisterin in Pörtschach an

Pörtschach – Der ÖVP-Gemeindeparteivorstand hat Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz als Bürgermeisterkandidatin für die kommende Bürgermeister- und Gemeinderatswahl am 28. Februar nominiert. Häusl-Benz ist seit 2015 Bürgermeister der Gemeinde und freut sich über den Rückhalt in der Gemeindepartei. „Ich werde mich weiterhin mit E hoch 3 für die Gemeinde einsetzen – Energie, Ehrgeiz, Engagement“, verspricht sie.

 2 Minuten Lesezeit (274 Wörter)

Rückblickend auf ihre bisherige Tätigkeit als Gemeindeoberhaupt sagt Häusl-Benz: „Es ist uns in den letzten Jahren einiges gelungen – von Stärkung der Regionalität über Investitionen in die Infrastruktur bis hin zur Unternehmerfreundlichkeit in Pörtschach.“ Daran möchte sie nach der Wahl im Februar als Bürgermeisterin weiter arbeiten. „Gerade in den derzeit schwierigen Zeiten müssen wir mit Zuversicht in die Zukunft blicken“, ist Häusl-Benz überzeugt.

Einklang zwischen Lebens-, Wirtschafts- und Arbeitsgemeinde

„Gemeinsam mit meinem Team und der Bevölkerung werde ich weiterhin für die hohe Lebensqualität in Pörtschach sorgen.“  Die Gemeinde soll künftig Heimat für Familien und beliebtes Ziel von Gästen gleichermaßen sein. „Mir geht es um den Einklang zwischen Lebens-, Wirtschafts- und Arbeitsgemeinde“, so Häusl-Benz. Diesen gelte es für das Wohl der Pörtschacher zu erhalten.

Sie will den Bürgern zuhören

Besonders wichtig sind Häusl-Benz die Anliegen der Pörtschacher. „Ich freue mich über und auf die vielen Gespräche in der Gemeinde“, so die Bürgermeisterin. „Ich werde weiterhin ein offenes Ohr für die Anliegen der Bevölkerung haben, weil wir die Zukunft von Pörtschach nur gemeinsam gestalten können.“ Großes Augenmerk will sie auf Familienfreundlichkeit, leistbarem Wohnraum für junge Familien sowie den Klima- und Umweltschutz in der Gemeinde legen.

Zur Person Silvia Häusl-Benz:

Silvia Häusl-Benz ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Während und nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre war sie im Tourismusbetrieb ihrer Eltern tätig. Privat widmet sie sich ihrer Familie und backt gerne. Ebenfalls gehören Filmen und Fotografieren zu ihren Leidenschaften.​

ANZEIGE