fbpx

Zum Thema:

28.11.2020 - 21:31Am Sonntag kämpft die Sonne mit dem Hoch­nebel28.11.2020 - 21:16Griffen: Neue Weihnachts­beleuchtung erstrahlt am Kirchplatz28.11.2020 - 18:26Kärntner Krankenhaus­seelsorger sind auch im Lockdown aktiv28.11.2020 - 16:21Weniger Neu­infektionen in fast allen Kärntner Bezirken
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Collage: pexels/ 5min.at

Aktuelle Fallzahlen:

Höchststand: Über 7.400 Neuinfektionen in Österreich

Kärnten & Österreich – Am Donnerstag, dem 5. November 2020, vermeldet Kärnten 1.998 aktuell Infizierte. In den letzten 24 Stunden gab es 338 Neuinfektionen. Höchstwerte vermeldet ganz Österreich heute mit insgesamt über 7.400 Neuinfektion.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (118 Wörter) | Änderung am 05.11.2020 - 13.44 Uhr

Am Donnerstag, dem 5. November 2020, vermeldet Kärnten 1.998 aktuell Infizierte. In den letzten 24 Stunden gab es 338 Neuinfektionen. Derzeit sind 114 Personen hospitalisiert. Davon werden 105 Menschen stationär behandelt und neun Personen befinden sich auf der Intensivstation. Kärntenweit gab es seit Beginn der Pandemie insgesamt 27 Todesfälle in Verbindung mit dem Covid-19 Virus. Dem gegenüber stehen 2.049 Genesene. Allein von gestern auf heute, Donnerstag, gab es 107 genesene Personen. Weiters wurden von Mittwoch auf Donnerstag 1.923 Proben gezogen.

Österreichweiter Höchststand

Heute wurden insgesamt 7.416 Neuinfektionen in Österreich bekannt gegeben, das ist der bisher höchste Stand. Insgesamt befinden 2.737 Personen aufgrund der Erkrankung in krankenhäuslicher Pflege und davon 407 der Erkrankten auf der Intensivstationen. Seit gestern gibt es leider auch 41 neue Todesfälle.

ANZEIGE