fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © LPD Kärnten

Kokain, Cannabis, Ecstasy

Polizei entlarvt Villacher Dealer-Duo

Villach – Beamte konnten zwei Drogendealer ausfindig machen. Die beiden verkauften über einen längeren Zeitraum verschiedene Suchtmittel an mehrere Menschen im Raum Villach. Mit dem Geld finanzierten sie zum Teil ihre eigene Sucht. Die beiden Dealer werden angezeigt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (104 Wörter)

Beamte des Kriminalreferates beim SPK Villach konnten nach umfangreichen Ermittlungen einen in Villach lebenden 24-jährigen deutschen Staatsbürger und einen 26-jährigen Villacher ausmitteln, die dringend verdächtigt sind, in ihrer Wohnung aus Drogen verkauft zu haben. So sollen die beiden Männern verschiedenste Suchtmittel, wie Cannabis, Ecstasy Tabletten und Kokain an zumindest 31 ebenfalls ausgemittelte Suchtmittelkonsumenten im Raume Villach verkauft haben.

Eigene Sucht finanziert

Der Straßenverkaufswert der Drogen liegt im mehrfachen vierstelligem Bereich. Aus dem Erlös der verkauften Drogen finanzierte die beiden zum Teil ihre eigene Drogenabhängigkeit und zum Teil ihren Lebensunterhalt. Die beiden Dealer sowie die Suchtmittelkonsumenten wurden angezeigt.

 

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.