fbpx

Zum Thema:

25.11.2020 - 15:06Villacher Perchten: „Es geht um die Kinder, nicht ums Geld“17.11.2020 - 13:58Halber Kinder­garten­beitrag im November17.11.2020 - 12:07Hilfe für Eltern: Betreuungs­beiträge um 50 Prozent reduziert16.11.2020 - 09:51Eine Mama für den Notfall
Leute - Kärnten
© KK

Während des Einkaufes

Nette Idee: Supermarkt bietet Gratis-Obst für Kinder an

Kärnten – Schon gewusst: Kinder dürfen sich in der MERKUR Obst- und Gemüse-Abteilung bei jedem Einkauf ein Stück Obst gratis nehmen. Zum Mitnehmen gibt es stets saisonal wechselnde Obstsorten wie Äpfel, Birnen, Mandarinen oder Pfirsiche. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (99 Wörter)

Das ganze läuft im Rahmen eines Marktforscherprogrammes. Damit man das gratis Obst sofort erkennt, ist es mit einem kleinen Marktforscher-Sticker versehen und liegt in einem speziell gekennzeichneten Korbmöbel in der Obst- und Gemüseabteilung. An der Kasse genügt lediglich das Vorzeigen der MERKUR Marktforscherkarte, um das auserwählte Obst mit nach Hause oder in die Schule zu nehmen. „Wir wollen Kinder dazu animieren, mehr Obst und Vitamine zu essen und dabei vielleicht die eine oder andere Sorte zu kosten, die sie noch nicht probiert haben“, heißt es seitens des Unternehmens.

Schlagwörter:
ANZEIGE