fbpx

Zum Thema:

08.02.2021 - 18:17Arm war zwischen Rohren eingeklemmt: Kärntner auf Bau­stelle verletzt08.02.2021 - 09:39Arbeitsunfall: Mann schoss sich Nagel in die Hand06.02.2021 - 19:46Arbeiter (38) stürzte fünf Meter tief: Rettungs­hub­schrauber im Einsatz02.02.2021 - 06:42Verletzt: 40-Kilo-Walze fiel Arbeiter (30) auf den Fuß
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Robert Telsnig

Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall: Ein Baum rollte über das Bein eines Arbeiters

Albeck – Im Zuge von Holzschlägerungsarbeiten kam es am Samstag zu einem schweren Unfall in Albeck. Ein Baumstamm ist über das Bein eines 52-jährigen Arbeiters gerollt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Bei Holzschlägerungsarbeiten in einem Waldstück in der Gemeinde Albeck erlitt am Samstag, dem 7. November 2020, ein 52-jähriger Mann aus dem Bezirk Feldkirchen schwere Verletzungen. Der Mann wurde dabei von einem zuvor gefällten Baum am Bein überrollt. Ein Arbeitskollege konnte den Verletzten mit einer Traktorseilwinde befreien. Nach der Erstversorgung wurde der 52-Jährige vom Rettungshubschrauber RK 1 in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE