fbpx
ANZEIGE Wirtschaft - Kärnten
Immobilienmaklerin Katharina Krenn gibt Tipps, wie sich deine Immobilie optimal in Szene setzen lässt.
Immobilienmaklerin Katharina Krenn gibt Tipps, wie sich deine Immobilie optimal in Szene setzen lässt. © KK
ANZEIGE

Die Kärntner Immobilienexperten:

Verkaufs­tipp: Lass deine Immobilie im Herbst­look er­strahlen

Kärnten – Ein Schaukelstuhl mit kuscheliger Wolldecke, herrlicher Duft nach Orangen, Zimt und frisch gebackenen Keksen. Schon beim Betreten der Immobilie fühlt man sich wohl und geborgen: Home Staging mit saisonalen Akzenten setzt auch deine Immobilie in Szene und lässt sie bei Interessentinnen und Interessenten glänzen.

 2 Minuten Lesezeit (333 Wörter)

Jede Jahreszeit hat ihre Vorteile und Reize – auch im Immobilienverkauf, für den jetzt ein guter Zeitpunkt ist. Denn der Wunsch nach großzügigem Wohnen für die ganze Familie ist jetzt stärker denn je. Der Immobilienmarkt ist jedoch voll mit vielfältigsten Angeboten. Um deine Immobilie perfekt in Szene zu setzen, haben wir mit Immobilienmaklerin Katharina Krenn über das so genannte Home Staging gesprochen.

Was ist Home Staging?

Als Home Staging wird das professionelle Adaptieren von Räumen einer Wohnung oder kompletten Immobilien zur Verkaufsförderung genannt. Diese Präsentation umfasst den gezielten Einsatz von Möbeln, Farbe, Licht, Dekoration, Wand- und Fußbodengestaltung. Laut Umfragen kann durch Home Staging die Verkaufszeit um ein Drittel bis zur Hälfte verkürzt und ein um 10 bis 15 % höherer Verkaufspreis erreicht werden. Es lohnt sich also die eigene Immobilie ins rechte Licht zu rücken!

Durch Home Staging kannst du deine Immobilie richtig in Szene setzen.

Durch Home Staging kannst du deine Immobilie richtig in Szene setzen. - © Adobe Stock

Fokus auf den Hauptdarsteller

„Die Besichtigung einer aufgeräumten und dekorierten Wohnung bleibt viel besser im Gedächtnis und weckt die Vorstellungskraft der InteressentInnen“, ist sich die Immobilienmaklerin sicher. Keinesfalls soll mit der Dekoration übertrieben werden, das würde vom eigentlichen Hauptdarsteller, der Immobilie, ablenken. Besonders im Winter können bereits kleine Dinge eine gemütliche Atmosphäre schaffen. „Ist es draußen kalt und finster, kommen warme Farben und Teppiche sowie ausgewählte Beleuchtungselemente gut zur Wirkung“, so Krenn. Stimmungsvolle Details und dezente Dekoration verleihen den Räumen eine behagliche Ausstrahlung. In den Abendstunden gewinnt die Lichtinszenierung noch mehr an Bedeutung. In der Vorweihnachtszeit kann auch Weihnachtsdekoration eingesetzt werden.

Expertentipps

Die Kärntner ImmobilienexpertInnen stehen dir beim Immobilienverkauf nicht nur bei der optimalen Präsentation zur Seite. Sie wissen, worauf es ankommt, und beraten dich auch zu allen anderen Aspekten der Immobilienvermittlung. Beginnend bei der Einholung aller notwendigen Unterlagen und Informationen bis hin zur Übergabe. Vertraue den Experten rund um Verkauf und Vermietung, egal in welcher Jahreszeit.

ANZEIGE

Die Kärntner Immobilienexperten

Europaplatz 1
9021 Klagenfurt
Tel.: 05 90 904 760
[email protected]
www.immobilienexperten.at