fbpx

Zum Thema:

25.11.2020 - 09:36Gegen Frauengewalt: Schloss Porcia leuchtet orange24.11.2020 - 13:4912-Jähriger mit Rettungshubschrauber abtransportiert19.11.2020 - 08:45Spittal trauert um Bruno Kogler18.11.2020 - 20:57Schön: Spittal ist bald weihnachtlich erleuchtet
Leute - Kärnten
© KK

„Weite Weihnochtn 2.0“

Spittaler Comic-Advents­kalender begeistert in Schau­fenstern

Spittal – 24 Schaufenster – 24 Comickunstwerke – jeden Tag eine neue Enthüllung. In der Adventszeit sollen sich die Schaufenster der Spittaler Innenstadt in einen Adventskalender verwandeln.

 1 Minuten Lesezeit (171 Wörter) | Änderung am 11.11.2020 - 09.15 Uhr

Der Verein ö-süd comicartoon lädt gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Spittal ein, Akteur einer ganz besonderen Weihnachtsaktion zu werden. Unter dem Titel „Weite Weihnochtn 2.0“ soll ein Comic-Adventkalender in den Schaufenstern der Spittaler Innenstadt ins Leben gerufen werden.

Die Idee dahinter

Jochen Meyer alias MirRoy gestaltet mit dem Verein ö-süd comicartoon sowie Comic- und Zeichenbegeisterten der Region 24 Cartoons. Diese werden dann in 24 Schaufenstern in der Innenstadt ausgestellt. Im Advent wird täglich das entsprechende Bild enthüllt. Beworben wird das Ganze über Facebook, Instagram und natürlich über Presseaussendungen.

Suchspiel durch die Stadt

Jeder, der alle 24 Bilder in der Innenstadt findet und sie auf dem dazugehörigen Stadtplan richtig vermerkt, bekommt einen handgefertigten Schlüsselanhänger der Lebenshilfe Spittal mit Comicmotiven geschenkt (solange der Vorrat reicht). Damit das auch so richtig gelingt, sind Sie gefragt: Unternehmerinnen und Unternehmer die sich für diese Aktion begeistern und sie unterstützten wollen. Hierfür haben wir spezielle Sponsoringpakete vorbereitet.

 

ANZEIGE