fbpx

Zum Thema:

13.01.2021 - 21:49Gefährliches Über­holmanöver: Alko-Lenker kollidierte mit Klein-LKW13.01.2021 - 15:45Schnee versperrte die Sicht: Zwei Lenkerinnen bei Kollision verletzt13.01.2021 - 15:33Baum touchiert: Vater und Sohn bei Ausweich­manöver verletzt13.01.2021 - 06:12Whirlpool in Brand: Nachbarin alarmierte Einsatzkräfte
Aktuell - Kärnten
Die verletzte PKW-Lenkerin wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert.
SYMBOLFOTO Die verletzte PKW-Lenkerin wurde von der Rettung in das LKH Wolfsberg eingeliefert. © ÖRK/Kellner Thomas

In LKH Wolfsberg eingeliefert:

PKW kollidierte mit Kasten­wagen: Lenkerin (39) verletzt

St. Andrä – Ein 29-jähirger Mann aus Klagenfurt lenkte am heutigen Mittwoch, dem 11. November um 11.30 Uhr einen Kastenwagen auf einer Gemeindestraße in St. Andrä, Bezirk Wolfsberg. Bei der Überquerung einer Landesstraße kam es zu einer Kollision mit einem PKW.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (50 Wörter)

Der 29-Jährige beabsichtigte die Eitweger Landesstraße geradeaus überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit einem PKW, gelenkt von einer 39-jährigen Frau aus dem Bezirk Wolfsberg, welcher auf der bevorrangten Landesstraße unterwegs war. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins LKH Wolfsberg eingeliefert.

ANZEIGE