fbpx

Zum Thema:

20.11.2020 - 11:49Wolfsberg startet weitere Förder­aktion für regionale Wirt­schaft19.11.2020 - 16:52Bäckerei be­stohlen: Tatver­dächtiger trug auf­fällige rote Jacke19.11.2020 - 12:08WK-Bezirksstelle Wolfsberg neu und breiter aufgestellt13.11.2020 - 12:0142-Jähriger um mehr als 1.000 Euro betrogen
Wirtschaft - Kärnten
SYMBOLFOTO © Dieter Kulmer Photography

Gratulation:

HTL Wolfsberg international ausgezeichnet

Wolfsberg – Jedes Jahr findet die Europäische Woche der beruflichen Bildung statt und werden Schulen aus ganz Europa, die daran teilnehmen, für die Art und Weise und vor allem die hohe Qualität ihrer Berufsausbildung ausgezeichnet. Heuer ging der "Award for VET Excellence" an die HTL Wolfsberg.

 1 Minuten Lesezeit (222 Wörter) | Änderung am 13.11.2020 - 15.04 Uhr

Die Schule wurde schon zuvor im Rahmen der Preisverleihung der Entrepreneurial School (TES) unter 39 innovativen Schulen aus 25 europäischen Ländern ausgezeichnet. TES-Projekte haben das Ziel, die unternehmerischen Lerninitiativen in Schulen zu forcieren. Der VET-Award wird für die verstärkte Vermittlung von unternehmerischen Fähigkeiten an Schulen verliehen, die damit junge Menschen besser auf die künftige Arbeitswelt vorbereiten.

„Engagement in unserer Berufsausbildung“

„Diese Auszeichnungen sind ein Beleg für das Engagement in unserer Berufsausbildung, sie zeigen die Qualität, die an den Schulen geboten wird, sie machen die engagierten Lehrer und Schüler sichtbar und sind Motivation für andere. Ich danke allen, die daran beteiligt waren, dass unsere HTL Wolfsberg international Anerkennung findet. Sie macht damit auch international auf den Standort Kärnten und den hohen Stellenwert, den Bildung und Ausbildung bei uns haben, aufmerksam“, betont Landeshauptmann und Bildungsreferent Peter Kaiser heute, Freitag, nachdem die Gewinner des EU-Awards bekannt gegeben worden waren.

Klinglmair gratuliert zum Erfolg

Die HTL Wolfsberg hat ihren Award für ihren innovativen Zugang zur beruflichen Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen erhalten. „Die HTL Wolfsberg ist bekannt für ihre nachhaltigen Unternehmenskooperationen, für ihre technologischen Abschlussarbeiten und ihre Erfolge in Innovationswettbewerben und ist als Kompetenzzentrum Entrepreneurship Education in Engineering zertifiziert. Ich gratuliere allen zu dieser grenzenlosen Auszeichnung“, so Klinglmair.

Schlagwörter:
ANZEIGE