fbpx

Zum Thema:

28.02.2021 - 07:08Schwer verletzt: Mopedfahrer (15) kollidierte mit PKW27.02.2021 - 18:36Dachlawine forderte 78-jähriges Todes­opfer27.02.2021 - 13:46PKW übersehen: Kind (2) bei Auffahrunfall verletzt26.02.2021 - 18:57Lenker (21) kollidierte bei Überhol­vorgang mit PKW
Aktuell - Kärnten
© Bettina Nikolic

In Firma

Mann (31) bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Steinfeld – Ein 31-jähriger Arbeiter wollte eine Störung an einer Maschine beheben und geriet dadurch mit seinem Arm unter den Hubtischarm der Anlage. Er erlitt schwere Verletzungen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (54 Wörter)

Am Freitagnachmittag kam es in einer Firma in Steinfeld zu einem Arbeitsunfall. Ein 31-jähriger Mann aus Spittal/Drau wollte eine Störung an einer Maschine beheben und geriet dadurch unter den Hubtischarm der Anlage. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber RK 1 in das KH Spittal/Drau gebracht.

Schlagwörter:
ANZEIGE