fbpx

Zum Thema:

24.11.2020 - 10:25Covid-19-Impfungen starten im Jänner 202124.11.2020 - 10:24Kärnten: 11 Corona-Todes­fälle in den letzten 24 Stunden23.11.2020 - 21:47Lockdown 2.0: So viele Klagenfurter bleiben daheim23.11.2020 - 21:07KAC Trainer positiv auf Covid-19 getestet
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © KK

51 gemeldete Todesfälle im November

3.872 Kärntner infiziert und sieben weitere Todesfälle

Kärnten – Im Rückblick auf die letzten 24 Stunden sind 333 Neuinfektionen zu vermelden. Leider müssen sieben weitere Personen zu den Kärntner Corona-Todesfällen dazu gezählt werde. Im Moment sind 3.872 Kärntner aktiv mit Corona infiziert. 

 1 Minuten Lesezeit (203 Wörter) | Änderung am 15.11.2020 - 10.18 Uhr

In den Krankenhäusern befinden sich derzeit 293 Corona-Patienten. 490 Personen werden wieder als gesund betrachtet. Seit Ausbruch der Pandemie wurden 126.865 Corona-Testungen in Kärnten durchgeführt. Alleine gestern waren es 767.  Die weiteren Verstorbenen sind den Geburtsjahren 1931, 1935, 1936, 1942, 1945 und 1948 zuzuordnen. Die Zahl der Verstorbenen erhöht sich auf 78 seit Ausbruch der Pandemie, 51 sind es alleine im November.

*Laut dem Bundesministerium wird jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

Situation in den Kärntner Pflegeheimen

26 Pflegeheime sind mit heutigem Stand in Kärnten mit dem Coronavirus konfrontiert, Mitarbeiter sowie Bewohner sind infiziert, insgesamt 298 Menschen. Der Höchststand jemals infizierter Menschen in Altenwohn- und Pflegeheimen beläuft sich auf 461, 163 sind genesen oder müssen den Verstorbenen zugerechnet werden.

Contact-Tracer stehen zur Verfügung

Für das Contact Tracing stehen in Kärnten derzeit an Mitarbeitern in Gesundheitsämtern, Amtsärzten, Epidemieärzten, AMS-Gemeldeten, Bundesheer und freien Dienstverträgen 268,66 Vollzeitäquivalente zur Verfügung.  In der 14-Tage-Inzidenz liegt Kärnten bei 871,4 Infektionen, gefolgt von Slowenien mit 868,3 Infektionen und Italien mit 723,6 Neuinfektionen gemessen an 100.000 Einwohner. Deutschland weist 306,9 auf.

Schlagwörter:
ANZEIGE