fbpx

Zum Thema:

12.04.2021 - 17:04Ab 15. April: Komplett­sperre der Töbringer Straße02.04.2021 - 13:52Startschuss für kommunale Teststation in Magdalensberg31.03.2021 - 14:42Bürgermeister von Magdalens­berg feierlich an­gelobt16.03.2021 - 17:08In der Bruno-Kreisky-Straße kann es zu Ver­zögerungen kommen
Aktuell - Kärnten
© Leserfoto

Ausnahme Zustand vor Lockdown

Verkehrs-Chaos am Magdalensberg: Straße derzeit gesperrt

Magdalensberg – Wie es aussieht wollten viele Menschen das Wochenende vor dem harten Lockdown nochmal für einen Ausflug nutzen. Gestern und heute kam es beim Magdalensberg deshalb zu einem regen Verkehrsangebot. Aktuell ist die Straße wegen Überlastung gesperrt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter) | Änderung am 15.11.2020 - 15.58 Uhr

Ab kommenden Dienstag, 17. November, befindet sich Österreich wieder im Voll-Lockdown. Viele Menschen wollten deshalb das Wochenende wohl noch einmal für einen Ausflug nutzen und auf den Bergen Sonne tanken. Besonders der Madgalensberg scheint dabei ein beliebtes Ziel zu sein. Dort staut es sich nämlich gerade mehrere Kilometer.

Straße wegen Überlastung gesperrt

Die L84 Magdalenberg Landesstraße ist zwischen der Kreuzung nach Treffelsdorf und der Kreuzung nach Ottmanach in beiden Richtungen derzeit wegen Überlastung gesperrt. Alle Parkplätze sind besetzt. Gestern, Samstag, sah die Lage ähnlich aus. „Es ging nur langsam voran. Die Polizei regelte oben den Verkehr“, schildert ein 5 Minuten Leser. Nähere Infos folgen.

Schlagwörter:
ANZEIGE