fbpx

Zum Thema:

23.11.2020 - 21:5565-jährige Alko-Lenkerin miss­achtet Vorrang: 28-Jähriger verletzt22.11.2020 - 11:58Unbekannter besprühte Auto und Wohnhaus mit grünem Lack14.11.2020 - 21:13Feuerwehr mit Seilwinde im Einsatz02.11.2020 - 13:04Freude bei den Auto-Fans: Waschstraßen haben weiterhin offen
Wirtschaft - Klagenfurt
Die Waschstraßen können auch während des kommenden harten Lockdowns genutzt werden.
Die Waschstraßen können auch während des kommenden harten Lockdowns genutzt werden. © Berit Jonke

Autowaschen bleibt möglich:

Trotz Lockdown: Wasch­straßen bleiben weiterhin geöffnet

Klagenfurt – Viele Geschäfte müssen ab morgen bis voraussichtlich 6. Dezember geschlossen bleiben. Für Autoliebhaber heißt es aber Aufatmen, denn die Waschstraßen dürfen geöffnet bleiben.

 2 Minuten Lesezeit (244 Wörter)

Patrick Jonke von CARLOVERS Klagenfurt meint: „Unsere Dienstleistungen sind nahezu kontaktlos durchführbar. Nicht nur Händewaschen, auch Autowaschen ist weiterhin problemlos möglich. Ich freue mich, dass trotz der morgen in Kraft tretenden harten Lockdown-Maßnahmen sämtliche Waschstraßen, Portalanlagen, Tankstellen, SB-Anlage und Autoaufbereiter in ganz Österreich weiterhin für ihre Kunden geöffnet haben dürfen“, bestätigt der Unternehmer. „Außerdem zählt das Besuchen der Autowaschanlage nicht unter das Ausgehverbot und jeder kann Autowaschstraßen unter Einhaltung der nötigen Abstandsregeln mit gutem Gewissen besuchen.“

ANZEIGE
Euer Auto darf weiterhin glänzen.

Euer Auto darf weiterhin glänzen. - © Berit Jonke

Erhalt regionaler Arbeitsplätze

Jonke betont, dass dies im Vergleich zur ersten Lockdown-Phase, in der erst nach großen Protesten Lockerungen möglich gewesen seien, ein großer Erfolg für die Autofahrerinnen und Autofahrer sei. Mit dem Besuch der Autowaschanlagen könne zudem ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der regionalen Arbeitsplätze geleistet werden, so Jonke. Wer einen Autoliebhaber in der Familie hat, kann diesem zu Weihnachten einen Gutschein, wie zum Beispiel direkt bei Carlovers, schenken.

ANZEIGE
Patrick Jonke von Carlovers freut sich, dass die Waschstraßen geöffnet bleiben dürfen.

Patrick Jonke von Carlovers freut sich, dass die Waschstraßen geöffnet bleiben dürfen. - © Berit Jonke

CARLOVERS Klagenfurt:

Adresse: Heinrich-Harrer-Straße 3, Klagenfurt

Waschstraße: Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr und samstags von 07.30 bis 15.00 Uhr

Innenreinigung: Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr und samstags von 08.00 bis 14.00 Uhr

Spezialreinigung: Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr

ANZEIGE