fbpx

Zum Thema:

15.01.2021 - 12:57Über 24.800 Impf-Anmel­dungen in Kärnten15.01.2021 - 12:52Trauriges Jubiläum: Einige Lokale seit über 300 Tagen geschlossen15.01.2021 - 10:38Das müsst ihr am Impf­tag be­achten15.01.2021 - 10:04CoV in Kärnten: 226 Neu­genesene und 9 Todes­fälle
Aktuell - Kärnten
© Simone Hattenberger

Insgesamt 85 Corona-Todesopfer

Land Kärnten beklagt sieben weitere Corona-Todesfälle

Kärnten – Von Sonntag auf Montag wurden in Kärnten 182 Neuinfektionen gemeldet. Insgesamt sind nun aktuell 3.828 Menschen in unserem Bundesland positiv auf das Coronavirus getestet. Auch sieben weitere Todesfälle in Verbindung mit Corona wurden gemeldet. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (110 Wörter) | Änderung am 16.11.2020 - 12.30 Uhr

Die aktuellen Corona-Fallzahlen zeigen in Kärnten 182 Neuinfektionen, 219 zusätzliche Personen gelten seit gestern als genesen. Damit sind aktuell 3.828 aktive Corona-Fälle in Kärnten verzeichnet. Sieben Personen – fünf Frauen und zwei Männer, alle geboren zwischen 1927 und 1949 – sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Todesfälle in Kärnten auf 85.

Fallzahlen Österreich

Österreichweit wurden 4.657 Neuinfektionen gemeldet. Bisher gab es in Österreich 208.613 positive Testergebnisse. Derzeit befinden sich 4.297 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung und davon 612 der Erkrankten auf Intensivstationen. Die Neuinfektionen teilen sich auf die Bundesländer wie folgt auf: Burgenland: 223, Kärnten: 182, Niederösterreich: 1.038, Oberösterreich: 917 Salzburg:, 468 Steiermark: 417, Tirol: 578, Vorarlberg: 329, Wien: 505.

ANZEIGE