fbpx

Zum Thema:

17.04.2021 - 19:25Solidarität: Wirtin verschenkt „Gedulds­fäden“ bis zur Gastro-Öffnung17.04.2021 - 17:07Erste GTI-Fans versammeln sich am Arneitz-Parkplatz17.04.2021 - 16:447-Tages-Inzidenz: Hermagor hat niedrigsten Wert in ganz Kärnten17.04.2021 - 14:16Corona-Zahlen: Heute wieder mehr Genesene als Neuinfektionen
Aktuell - Kärnten
© KK

4.113 Personen aktiv infiziert

Fünf Corona-Todesfälle und über 700 Neuinfektionen

Kärnten – Heute wurden in Kärnten 737 Neuinfektionen vermeldet. Außerdem gibt es fünf weitere Corona-Todesfälle womit sich die Gesamtzahl der Opfer auf 90 erhöht. Insgesamt sind derzeit 4.113 Personen in Kärnten aktiv mit Corona infiziert. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (89 Wörter) | Änderung am 17.11.2020 - 10.49 Uhr

128.837 Coronatests wurden bisher in durchgeführt. Bisher gab es in Kärnten 9.354 bestätigte Corona-Fälle. 5.151 Menschen sind seither wieder genesen. 4.113 Personen sind aktuell infiziert. Seit gestern wurden 737 Neuinfektionen gemeldet. 367 Menschen befinden wegen Corona in den Kärntner Krankenhäusern. 90 Personen gelten als Corona-Todesfälle*.

*Laut dem Bundesministerium wird jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

 

Schlagwörter:
ANZEIGE