fbpx

Zum Thema:

25.01.2021 - 20:55Germ: „Dritter Sozialmarkt in Klagenfurt soll geschaffen werden“25.01.2021 - 18:46Cool: Klagenfurter Gastronom ent­wickelte regionale Bestellplattform25.01.2021 - 14:06Magistrat Klagenfurt: Verfahren wegen getürkter Überstunden eingestellt25.01.2021 - 07:08Security-Mitarbeiter nach Streit in Asyl­unterkunft verletzt
Wirtschaft - Klagenfurt
© Lidl Österreich

Eröffnung im Lockdown:

„Neuer Look“ für Klagenfurter Lidl

Klagenfurt – Am 19. November 2020 eröffnet Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale in der Flatschacher Straße 191 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept: Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben und übersichtlichen Regalen soll für ein angenehmes Einkaufserlebnis sorgen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (89 Wörter)

Das gesamte Team rund um Filialleiterin Stephanie Schurian freut sich über den neuen „Look“. „Die Filiale ist echt super geworden. Alle Kolleginnen und Kollegen sind begeistert. Ein besonderes Highlight ist auch die neue Brotschneidemaschine für unsere Kunden“, so Schurian.

Lebensmittel für soziale Einrichtungen

Auch beim Umgang mit Lebensmitteln übernimmt Lidl Österreich Verantwortung: Alle Filialen in Österreich haben eine Kooperation mit einer oder mehreren sozialen Einrichtungen, die nicht verkäufliche Lebensmittel regelmäßig abholen. Im Rahmen der konzernweiten Plastikreduktionsstrategie verfolgt Lidl Österreich einen klaren Ansatz: Vermeiden, reduzieren, wiederverwenden.

Schlagwörter:
ANZEIGE