fbpx

Zum Thema:

20.04.2021 - 19:15Schwerer Unfall auf der A2: Auto kollidierte im LKW20.04.2021 - 18:51Die Freude ist groß: Störche beim Nestbau in Villach gesichtet20.04.2021 - 15:05Blumenwiesen-Initiative: Villach sorgt für biologische Vielfalt20.04.2021 - 14:17Damen-Eishockey: Aus den „Gipsy Girls“ werden die „Lady Hawks“
Aktuell - Villach
© 5min

Bis 6. Dezember

Ab morgen: Gratis parken in Villach möglich

Villach – Wie schon im Frühjahr trifft die Stadt Villach eine Maßnahme, die viele Bürger freuen wird. Für die derzeit prognostizierte Dauer des Lockdowns, also bis einschließlich 6. Dezember, müssen in Villachs Kurzparkzonen keine Gebühren entrichtet werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (41 Wörter) | Änderung am 17.11.2020 - 14.06 Uhr

Die Drei-Stunden-Obergrenze gilt weiterhin, um Dauerparken zu verhindern. Also bitte Parkscheibe verwenden! Die Neuerung tritt morgen, Mittwoch, in Kraft. Sie soll Menschen entlasten, die wichtige Termine in der Stadt zu erledigen haben, aber aus Corona-Gründen die Öffentlichen Verkehrsmittel meiden wollen.

Schlagwörter:
ANZEIGE