fbpx

Zum Thema:

22.01.2021 - 21:07Endspurt: Über 20.000 Kärntner haben Volks­begehren unter­schrieben22.01.2021 - 18:01Kein Hinweis auf Virus-Mutation im Kärntner Ab­wasser gefunden22.01.2021 - 16:58Kärnten: Liefer­verzögerungen bei Impfstoffen befürchtet22.01.2021 - 14:26Doppelte Karriere­chancen mit dem neuen Aus­bildungs­modell
Aktuell - Kärnten
© ASFINAG

6.000 Vertriebsstellen

Ab morgen erhältlich: Apfelgrüne Vignette 2021

Kärnten – Ab 19. November ist die Klebevignette 2021 in Apfelgrün an 6.000 Vertriebsstellen im In- und Ausland erhältlich. Die Trafiken und Tankstellen sind zwar geöffnet, die ASFINAG ersucht jedoch, auf sämtliche derzeit gültigen Regeln im Zuge des Corona-Lockdowns zu achten. Wer trotzdem sofort eine Jahresvignette benötigt, kann sich die Digitale Vignette im ASFINAG Webshop oder über die App „Unterwegs“ besorgen.

 2 Minuten Lesezeit (326 Wörter) | Änderung am 18.11.2020 - 10.12 Uhr

Die Digitale Vignette ist nämlich praktisch und sicher zugleich. Gerade in Zeiten von Corona setzt die ASFINAG hier auf kontaktloses Erwerben und Bezahlen von Produkten. Die aktuelle Klebevignette in Himmelblau ist noch bis zum 31. Jänner 2021 gültig. Ab 1. Februar muss ausschließlich apfelgrün geklebt sein.

Rechtzeitig daran denken!

„Egal, ob Kunden klicken oder picken, sprich sich für die Digitale oder Klebevignette entscheiden: Wir empfehlen, sich rechtzeitig die Vignette zu besorgen, um sich Terminstress zu ersparen“, so ASFINAG Geschäftsführerin Ursula Zechner. Die Digitale Vignette 2021 ist bereits seit 5. November auf asfinag.at und über die kostenfreie ASFINAG-App Unterwegs sowie bei ÖAMTC, ARBÖ und ADAC sowie an ausgewählten Tankstellen und Trafiken erhältlich.

Jahresvignette maximal 14 Monate gültig

Morgen läutet die ASFINAG somit auch bei der Klebevignette das neue Vignettenjahr ein, das 2021 apfelgrün sein wird. Kunden können wie gewohnt zwischen Digitaler Vignette und Klebevariante frei wählen. Der Preis ist in beiden Optionen derselbe – genauso die jeweiligen Modelle wie 10-Tages, 2-Monats- und Jahresvignette. Aber Achtung: Obwohl die Vignette in Apfelgrün bereits ab morgen erhältlich ist, beginnt die Gültigkeit erst mit 1. Dezember 2020. Dasselbe gilt natürlich auch für die Digitale Vignette 2021. Die Jahresvignette ist 14 Monate maximal gültig – also in diesem Fall bis 31. Jänner 2022.

54 Prozent aller Jahresvignetten 2020 mittlerweile digital

Die ASFINAG hat 2020 bereits 2,3 Millionen Digitale Jahresvignetten verkauft – also mehr als die Hälfte aller Jahresvignetten sind somit schon digital. 54 Prozent der mehr als vier Millionen Jahresvignetten pro Jahr sind bereits in der digitalen Ausführung erworben worden. Der ASFINAG-Tipp: Beim Kauf der neuen Digitalen Vignette kann mit nur wenigen Klicks das Abo-Service aktiviert werden. Das heißt: Ganz einfach kann die Gültigkeit einer Jahresvignette automatisch verlängert werden. Die Vorteile: Kunden versäumen keine Gültigkeitsfristen mehr, haben keinen Mehraufwand und erhalten so jedes Jahr automatisch und fristgerecht die Jahresvignette. Mehr als 125.000 Kunden genießen bereits die Vorteile der automatischen Verlängerung im Abo-Service.

ANZEIGE