fbpx

Weitere Artikel:

15.01.2021 - 14:48Aichwaldsee ab morgen zum Eislaufen freigegeben15.01.2021 - 14:181.000 Euro ange­zahlt: 59-Jähriger fiel Internet­betrüger zum Opfer15.01.2021 - 13:52Tourismus: „Es ist mittlerweile fünf nach zwölf“15.01.2021 - 13:39Sonnenschein und flotte Kufen: Rauschelesee wurde freigegeben15.01.2021 - 13:26Freiheitliche wollen „nicht alles anders, aber vieles besser machen“
Leute - Villach
© Fritz Hock/K3 Film Festival

Neuer Termin 2021

Kinos bleiben wohl länger zu: K3 Film Festival verschoben

Villach – Das heurige K3 Film Festival muss leider verschoben werden, der angepeilte Termin vom 9. bis 13. Dezember kann nicht eingehalten werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (110 Wörter) | Änderung am 18.11.2020 - 17.17 Uhr

„Nicht nur ist es mehr als unsicher, dass Kinos im Dezember wieder geöffnet haben werden, mehr noch ist es die Planungsunsicherheit und die Unsicherheit in der ganzen grenzüberschreitenden Region von Slowenien, Italien, Österreich“, heißt es heute. Das K3 Film Festival wird aber mit allen Spezial- und Wettbewerbsprogrammen Anfang 2021 stattfinden. Noch ist es allerdings zu früh, um ein konkretes Datum zu fixieren.
Sobald ein Termin feststeht wird er natürlich gleich kommuniziert. „Ich bin mir sicher, dass wir mit ganzer Energie ein Festival begehen werden, dass auch eine Feier zur Wiedereröffnung des Kultur- und Kinolebens sein wird“, so Fritz Hock, Direktor des K3 Film Festivals.

ANZEIGE