fbpx

Zum Thema:

19.01.2021 - 08:10Verdacht auf Virus-Mutation in Hermagor hat sich nicht be­stätigt19.01.2021 - 07:14PKW kollidierten auf der Wörther­see-Süd­ufer­straße19.01.2021 - 06:26Feuerwehr­einsatz: LKW drohte um­zukippen18.01.2021 - 06:4735 Mann im Einsatz: Kamin eines Stalles brannte
Leute - Kärnten
Die Kameraden der FF Hermagor holten die Katze aus dem Flussbett.
Die Kameraden der FF Hermagor holten die Katze aus dem Flussbett. © FF Hermagor

Tierische Rettung

Feuerwehr holte kleine Katze aus der Gössering

Hermagor – Am Sonntag, dem 22. November 2020, rückte die FF Hermagor zu einer tierischen Rettung aus. Passanten waren durch lautes Katzengejammer auf eine Katze in der Gössering aufmerksam geworden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (60 Wörter)

Passanten waren am Sonntag, dem 22. November 2020, durch lautes Katzengejammer auf eine Katze aufmerksam geworden. Sie schien von selbst nicht mehr aus der Gössering zu kommen. Aus diesem Grund rückte die Freiwillige Feuerwehr Hermagor zur Gösseringlände aus. Binnen kürzester Zeit konnten die Feuerwehrleute die durchnässte Katze aus dem Bach retten.

ANZEIGE