fbpx

Zum Thema:

07.01.2021 - 11:45Hauskrankenhilfe Velden baut neues Betriebsgebäude05.01.2021 - 13:17Freude in Velden: Neubau des Hochbehälter in Oberwinklern05.01.2021 - 10:37Lokale gesucht: Burger Boutique möchte neue Filialen eröffnen29.12.2020 - 13:4818-Jährige warnt: „Er hat mich einfach beschimpft und dann geschlagen“
Leute - Kärnten
Annemarie Freithofnig, ist seit 35 Jahren Mitglied des Pensionistenverband Österreich.
Annemarie Freithofnig, ist seit 35 Jahren Mitglied des Pensionistenverband Österreich. © privat/kk

Wir gratulieren:

Der Pensionisten­verband Velden hat zwei Ehrenobfrauen

Velden – Durch den einstimmigen Beschluss des Vorstandes des Pensionistenverbandes Velden wurde Annemarie Freithofnuig und Helgrad Shiler zu Ehrenobfrauen des Pensionistenverbandes Velden ernannt!

 1 Minuten Lesezeit (188 Wörter)

Annemarie Freithofnig, die seit 35 Jahren Mitglied des Pensionistenverband Österreich ist, war in den Jahren 1985 bis 1995 Schriftführerin und Reiseleiterin. In den Jahren 1995 bis 1999 war sie Obfrau des Pensionistenverbandes Velden tätig. Weiters wurde Helgrad Shiler, welche seit 30 Jahren Mitglied des Pensionistenverbandes ist und dessen Obfrau sie in den Jahren 2003 bis 2011 war, ausgezeichnet.

Viele Gründe zum Feiern

Coronabedingt konnte den beiden ehemaligen Obfrauen die Ehrenurkunde nicht im Zuge der Jahreshauptversammlung überreicht werden. Eine kleine Abordnung des Pensionistenverbandes Velden übereichte ihnen die Auszeichnungen. Beide Obfrauen hatten bedeutend dazu beigetragen, dass der Pensionistenverband Velden sich so positiv entwickelt hat. Ihr großes Engagement war Vorbildhaft. Den Dank für ihre Leistungen überbrachte der Obmann Sepp Juch, Claudia Schleicher und Walter Kupper. Anlässlich mit der Übergabe der Ehrenurkunde wurde auch der 90. Geburtstag von Annemarie Feithofnig gefeiert. Auch Bürgermeister Ferdinand Vouk überbrachte die besten Wünsche der Gemeinde Velden. Die rüstige Dame feierte im Kreise ihrer Familie ihr Ehrenfest. Der Pensionistenverband wünscht seiner Ehrenobfrau, viele weitere gesunde Lebensjahre, Glück, Freude und Harmonie!

ANZEIGE

Helgrad Shiler wurde für ihre Dienste ausgezeichnet - © privat

ANZEIGE