fbpx

Zum Thema:

24.02.2021 - 20:54Kinder dankbar: Hündin „Sissy“ vor dem Ertrinken gerettet22.02.2021 - 16:06Seniorin (93) nach Sturz von Feuerwehr per Drehleiter gerettet09.02.2021 - 18:08Danke: Feuerwehr rettete Reh aus Kraftwerks­zufluss08.02.2021 - 11:38Aufruf: „Bitte lasst gefundene Igel nicht einfach liegen“
Aktuell - Klagenfurt
© KK

Danke für eure Arbeit

Tierischer Einsatz: Schwan von Autobahn gerettet

Klagenfurt – Heute wurde die Berufsfeuerwehr Klagenfurt zu einen Einsatz auf die A2 Südautobahn alarmiert. Dort irrte ein Schwan umher. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (64 Wörter)

Das sie ein Herz für Tiere haben, bewiesen die Kameraden der Berufsfeuerwehr Klagenfurt heute ein weiteres Mal. Gegen Mittag wurden sie zu einem Einsatz auf die  Autobahn A2 alarmiert. Dorthin hatte sich ein Schwan verirrt. Schnell konnte das Tier aus der brenzlichen Lage befreit werden. „Wir konnten den Schwan nach kurzer Zeit einfangen und im Strandbad Klagenfurt wieder freilassen“, teilt die Berufsfeuerwehr mit.

ANZEIGE