fbpx

Zum Thema:

14.01.2021 - 17:23Pflegeheim-Fall: Angehörige wurden nicht statt Mitarbei­tern geimpft13.01.2021 - 11:52Besuch im Pflegeheim: Änderung bei Test-Anmeldung12.01.2021 - 06:16Vermisste Winter­sportler folgten Schi­spur in steiles Ge­lände11.01.2021 - 21:27Suchaktion am Goldeck: Ver­misste Ski­fahrer werden ge­borgen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Rettungshundestaffel Samariterbund / Blatnik

Seit Mitternacht

Suchaktion: Mann (83) aus Pflegeheim abgängig

St. Veit an der Glan – Ein 83-jähriger Mann ist seit Mitternacht aus einem Pflegeheim abgängig. Mehrere Einsatzkräfte sind an der Suche beteiligt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (76 Wörter) | Änderung am 27.11.2020 - 09.46 Uhr
„Seit Mitternacht ist aus einem Pflegeheim in St. Veit an der Glan ein 83-jähriger Mann abgängig“, teilt Franz Blatnik vom Samamariterbund Rettungshundestaffel Kärnten gegenüber 5 Minuten mit. An der Suche beteiligt sind Einsatzkräfte der Polizei mit Polizeidiensthundeführer, die Bergrettung, die FF St. Donat, die ÖRHB und die Rettungshundestaffel mit acht Hundeführern. Nähere Umstände zu der Suchaktion sind noch nicht bekannt. Der Artikel wird mit weiteren Informationen ergänzt.
Schlagwörter:
ANZEIGE