fbpx

Zum Thema:

20.01.2021 - 11:04Neuer Ausbildungsmix sichert Qualität der Kärntner Pflege20.01.2021 - 09:5899 Neuinfektionen und sechs weitere Todesfälle19.01.2021 - 21:46So wird das Wetter zur Wochenteilung19.01.2021 - 20:52„Unternehmer warten immer noch auf Geld vom Hilfsprogramm“
Aktuell - Kärnten
© Bettina Nikolic

Coronazahlen im Überblick

Sieben weitere Corona-Todesfälle und über 500 Neuinfektionen

Kärnten – Von Mittwoch auf Donnerstag gab es in Kärnten insgesamt wieder 516 Corona-Neuinfektionen. Österreichweit liegt die Zahl der Neuinfektionen bei 5.526. Außerdem muss Kärnten weitere sieben Corona-Todesopfer beklagen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (110 Wörter) | Änderung am 26.11.2020 - 12.30 Uhr

Täglich informiert das Innenministerium über die aktuellen Corona-Fallzahlen. So gab es österreichweit in den letzten 24 Stunden 5.536 Neuinfektionen. Davon 414 Neuinfektionen per PCR-Tests in Kärnten. Hinzu kommen 102 Fälle aus den Antigentests. Dem gegenüber stehen 282 genesene Personen. Unser Bundesland hat damit aktuell 3.932 positiv getestete Personen. Die meisten Neuinfektionen gab es in Niederösterreich (756) und der Steiermark (746). Die Zahlen teilen sich wie folgt auf die einzelnen Bundeslänger auf:

Neuinfektionen nach Bundesländern

Burgenland: 150
Kärnten: 414
Niederösterreich: 756
Oberösterreich: 507
Salzburg: 140
Steiermark: 746
Tirol: 293
Vorarlberg: 105
Wien: 575

Weitere 7 Todesopfer in Kärnten

Kärnten muss am Donnerstag Vormittag sieben weitere Corona-Todesfälle beklagen. Österreichweit wurden 106 Todesfälle gemeldet.

 

ANZEIGE