fbpx

Zum Thema:

23.01.2021 - 18:52Hinweise gesucht: Polizei sucht nach Drogerie-Dieben23.01.2021 - 18:08Diebe stahlen Parfum und Rasier­klingen aus Drogerie21.01.2021 - 19:34Dreiste Diebe stahlen Hanf­produkte aus Auto­maten18.01.2021 - 13:09Laptop und Drucker aus Bürocontainer gestohlen
Aktuell - Klagenfurt
© Pixabay

Mehrere tausend Euro Schaden

Skrupel­los: Geschädigte nach Brand be­stohlen

Bezirk Klagenfurt – Am 27. November 2020 erstattete eine 65-jährige Frau aus dem Bezirk Klagenfurt Anzeige. Bei den Aufräumarbeiten nach einem Brand wurden ihr wertvolle Gegenstände entwendet.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (58 Wörter)

Anfang November wurden zwei Firmen beauftragt, die Aufräumarbeiten nach einem Wohnhausbrand durchzuführen. Nachdem die Arbeit getan war, bemerkte die 65-Jährige, dass wertvolle Trinkgläser und ein 70-teiliges Besteckset von derzeit unbekannten Tätern gestohlen wurden. Sie verdächtigt die Mitarbeiter der genannten Aufräumfirmen und hat Anzeige erstattet. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

ANZEIGE