fbpx

Zum Thema:

15.01.2021 - 17:49Eisige Gefahr: Trotz Verbot mit Kindern am Silbersee14.01.2021 - 12:31Achtung: Autoschleuse Tauernbahn gesperrt09.01.2021 - 19:00Schutz für Wild­tiere: Angerbachtal für Outdoorsportler gesperrt30.12.2020 - 12:06Sperre der Villacher Alpenstraße verlängert
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © ARA Flugrettung

LKW-Fahrer unverletzt

Totalsperre Tauern­tunnel: LKW-Anhänger fing Feuer

Tauerntunnel – Laut Auskunft der Asfinag brannte im Tauerntunnel in Fahrtrichtung Salzburg ein LKW-Anhänger aus bisher unbekannter Ursache. Der Tunnel ist in beide Richtungen gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet.

 1 Minuten Lesezeit (122 Wörter) | Änderung am 28.11.2020 - 09.37 Uhr

Seit bereits drei Stunden ist der Tauerntunnel in beiden Richtungen gesperrt. Ein LKW-Anhänger hat im Tunnel aus unbekannter Ursache Feuer gefangen. Laut Asfinag konnte sich der Lenker zum Glück mit der Zugmaschine noch aus dem Tunnel retten, der Anhänger stand in Vollbrand.

ANZEIGE
Richtung Villach staut es sich im Bereich vor dem Tauerntunnel.

Richtung Villach staut es sich im Bereich vor dem Tauerntunnel. - © Webcam Asfinag

LKW mit Desinfektionsmittel beladen

Nach ersten Informationen war der LKW mit Desinfektionsmittel beladen. Deshalb gestalteten sich die Löscharbeiten als sehr schwierig. Der Tunnel wird vermutlich in Richtung Salzburg noch den ganzen Tag gesperrt bleiben. PKWs werden über die B99 umgeleitet. Für LKWs wird ab dem Knoten Villach eine weitläufige Umleitung über die A2 und die A9 eingerichtet.

ANZEIGE