fbpx

Zum Thema:

24.01.2021 - 10:23Corona: Auch heute mehr Genesene als Neuinfektionen23.01.2021 - 21:42Sonne-Wolken-Mix: Dieses Wetter erwartet uns am Sonntag23.01.2021 - 17:49Aktion „Katzen­kastration“ startet wieder23.01.2021 - 10:10Über 900.000 Euro für Projekt „Digitale Schule“
Aktuell - Kärnten
© Bettina Nikolic

Anmeldeplattform derzeit nur für Lehrkräfte

Kärnten: Noch keine Anmeldung für Massentests möglich

Kärnten – Die Anmeldeplattform des Bundes ist vorerst für die Tests der Lehrerinnen und Lehrer freigeschalten. Die Anmeldung für die restliche Bevölkerung wird rechtzeitig vor dem 11. Dezember möglich sein.  

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (100 Wörter)

Das Land Kärnten weißt darauf hin, dass die Anmeldeplattform des Bundes österreich-testet.at zwar bereits freigeschalten ist, vorerst aber nur von Lehrerinnen und Lehrern genutzt werden soll. Diese haben am 5. und 6. Dezember zwischen 8 und 19 Uhr die Möglichkeit, sich testen zu lassen. Die Seite wird vom Gesundheitsministerium betrieben und gewartet – ein Hinweis darauf, dass sich die restliche Kärntner Bevölkerung noch nicht zu einem Antigentest anmelden kann, fehlt derzeit.

Anmeldung wird rechtzeitig ermöglicht

Eine Anmeldung für die Massentestungen vom 11. bis 13. Dezember wird jedenfalls rechtzeitig möglich sein. Weitere Informationen dazu werden vorab rechtzeitig bekannt gegeben.

ANZEIGE