fbpx

Zum Thema:

09.02.2021 - 06:59Feuerwehren kämpften mit Hoch­wasser beim Maibachl02.12.2020 - 09:09Zertifiziert: Hermagor ist Kinder- und Familien­freundlich25.11.2020 - 09:12Super: Villach ist nun „zertifiziert familienfreundlich“27.09.2020 - 20:57Gesundheits­kompe­tentes Jugend­service Spittal auf Gold-Level
Wirtschaft - Villach
Meilenstein der Kooperation KABEG und Sonderkrankenanstalt für Orthopädie Warmbad-Villach.
Meilenstein der Kooperation KABEG und Sonderkrankenanstalt für Orthopädie Warmbad-Villach. © ThermenResort

Als erste Klinik südlich der Alpen:

EPZ-Villach als Endo­prothetik Zen­trum zer­tifiziert

Warmbad-Villach – Cool! Die Sonderkrankenanstalt für Orthopädie Warmbad-Villach wurde als erste Klinik südlich der Alpen in Österreich als Endoprothetik Zentrum zertifiziert. 

 1 Minuten Lesezeit (223 Wörter)

Die seit Jahren erfolgreiche Kooperation zwischen dem KABEG-Haus LKH Villach und der privat geführten SKA für Orthopädie in Warmbad-Villach trägt erneut Früchte des Erfolges: Die SKA Orthopädie Warmbad-Villach und orthopädische Abteilung des LKH Villach wurden als erste Klinik südlich der Alpen als Endo-Prothetik Zentrum zertifiziert.

Für Hüft- und Kniegelenksersatz

Die Zertifizierung erfolgte durch EndoCert, dem ersten Zertifizierungssystem für den Hüft- und Kniegelenksersatz in einem mehrtägigen Zertifizierungsprozess. Ziel der Zertifizierung der SKA Orthopädie ist, höchste Versorgungsqualität und Patientensicherheit bei der Implantation eines künstlichen Gelenksersatzes sicherzustellen.

Meilenstein

Bernd Preininger, ärztlicher Leiter der SKA Orthopädie Warmbad-Villach, stellt die Zertifizierung als Endoprothetik Zentrum einen Meilenstein in der Qualitätssicherung, der Optimierung der Prozesse und der Patientensicherheit dar: „Die langjährige und vertrauensvolle Kooperation zwischen LKH-Villach und SKA für Orthopädie Warmbad-Villach sieht damit in eine erfolgreiche Zukunft.“ Auch für die medizinische Direktorin des LKH Villach, Elke Schindler, ist die Zertifizierung durch EndoCert ein großer Erfolg.

Details zur Zertifizierung

Bei einem zertifizierten Endo-Prothetik Zentrum handelt es sich um eine medizinische Einrichtung, die im Rahmen eines von der sogenannten EndoCert-Initiative definierten Zertifizierungsprozesses ein Zertifikat als spezialisiertes Zentrum für die Durchführung von endoprothetischen Eingriffen, sprich Operationen zur Implantation von künstlichen Gelenken, bekommen hat.

ANZEIGE