fbpx

Zum Thema:

24.02.2021 - 10:09Ortstafel-Sprayer konnten aus­geforscht werden22.02.2021 - 11:50Horror: „Unsere Schimmel-Wohnung macht meine Kinder krank“25.01.2021 - 13:295.000 Euro Belohnung für Hinweise zur „Ortstafelbeschmierung“24.01.2021 - 11:06Schon wieder wurden zweisprachige Ortstafeln beschmiert
Leute - Villach
Leserreporter
© Leser

Eine berechtigte Frage:

„Was macht man mit einer Ortstafel?“

Oberschütt – Die Ortstafel "Oberschütt" ist über Nacht verschwunden. Der Polizei liegen keine Meldungen vor.

 1 Minuten Lesezeit (140 Wörter) | Änderung am 17.12.2020 - 09.43 Uhr

„Hallo, in der Oberschütt fehlt das Ortsschild, hat das jemand geklaut?“, fragt uns ein Leser. Auch die Ortstafel von Federaun soll laut Lesern fehlen. Sind nun auch bei uns Ortstafel-Diebe unterwegs? Seitens der Landespolizeidirektion Kärnten heißt es auf Anfrage von 5 Minuten Villach, dass es dazu keine Meldungen oder Anzeigen gibt. Die fehlenden Ortsschilder bleiben also weiterhin ein Rätsel und eine Frage stellt sich, sollten es Diebe gewesen sein: Was macht ihr mit diesen Tafeln dann zu Hause?

Immer wieder Vorfälle…

Allerdings gibt es diese Vorfälle nicht nur in Villach Land. In Oberösterreich gab es im Sommer eine Ortstafeldiebstahlserie. In letzter Zeit fehlten im Ort Fucking, hier steht eine Umbenennung des Ortes bevor, immer wieder Ortstafeln. In diesem Fall wollten die Täter wohl ein Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen.

Schlagwörter:
ANZEIGE