fbpx

Zum Thema:

02.03.2021 - 11:01Lockerungen Jugendsport: „Warum noch zwei Wochen warten?“02.03.2021 - 10:15Soldaten positiv auf Corona getestet: Stellungshaus geschlossen02.03.2021 - 07:32Endlich wieder Kultur: Klagenfurts Galerien finden großen Anklang01.03.2021 - 19:03Nach Auszählung der Wahlkarten: Mathiaschitz knapp vor Scheider
Leute - Klagenfurt
Spendenübergabe im Eggerheim.
Spendenübergabe im Eggerheim. © Kiwanis Club Wörthersee

Super Aktion!

Kiwanis Club sorgte für volle Bäuche im Egger­heim

Klagenfurt – Die Freude war groß! Leckere Krainer-Würstchen und ein PKW voll warmer Herrenkleidung wurden heute, Sonntag, von Mitgliedern des Kiwanis Club Wörthersee ins Eggerheim Klagenfurt gebracht. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (85 Wörter) | Änderung am 20.12.2020 - 16.23 Uhr

Wie berichtet, brachten die Mitglieder des Kiwanis Club Wörthersee am 20. Dezember Essen und Kleidung im Eggerheim Klagenfurt vorbei. Insgesamt wurden der Wohnungslosentagesstätte 60 warme Krainer-Würstchen und ein PKW voll Herrenkleidung übergeben.

Auch Westbahnhoffnung Villach darf sich freuen

Am 23. Dezember, also einen Tag vor Weihnachten, sind die Kiwanis dann in Villach unterwegs. Kiwanis-Vizepräsident Robert Bobner erklärt: „Wenn es andere Institutionen gibt, die in schweren Zeiten Hilfe benötigen, können sie sich gerne beim Kiwanis Club melden.“

ANZEIGE