fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

18.05.2021 - 17:39Landesrat Sebastian Schuschnig zum zweiten Mal Corona-positiv05.05.2021 - 19:37Super: Rad­marathon in Bad Kleinkirchheim findet heuer statt05.05.2021 - 17:34Kärnten Werbung reagiert auf Rech­nungshof-Kritik: „Erfolglos waren wir nicht“04.05.2021 - 07:09Fragwürdige Ausgaben bei “Kärnten Werbung” festgestellt
Leben - Kärnten
"Wenn di Musi spielt!" im Jänner 2021 ohne Gäste in der Musi-Arena © Arno Gruber jun. / Kärnten Werbung

Ohne Gäste bei der Talstation:

Ein ganz besonderes „Wenn die Musi spielt“ im Jänner 2021

Bad Kleinkirchheim – Ein „Wenn die Musi spielt Winter Special 2021“ aus Bad Kleinkirchheim wird am 23. Jänner 2021 um 20.15 Uhr auf ORF 2 und MDR ausgestrahlt. Unter Einhaltung der Covid-19 Sicherheitsbestimmungen präsentieren zahlreiche Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers bei der „Einkehr“ ihre Hits und werden „Publikum“ zugleich sein.

 3 Minuten Lesezeit (369 Wörter) | Änderung am 25.12.2020 - 14.58 Uhr

“Auch wenn es dieses Mal nicht möglich ist, Gäste in die Musi-Arena bei der Talstation der Kaiserburgbahn einzuladen, ist ein tolles Programm für die TV-Zuseher garantiert”, heißt es dazu in einer Aussendung der Kärnten Werbung. Mit dabei sind u.a. die „Jungen Zillertaler“, die zu einem Ausflug in die herrliche Landschaft de2021 202r Nockberge einladen und die Turrach besuchen. Schlagerstar Bernhard Brink, die „Ursprung Buam“ sowie Melissa Naschenweng, die dem TV-Publikum auch ihre Heimat, das Lesachtal ganz im Westen Kärntens, zeigen wird. Claudia Jung und Semino Rossi sind „Musi“-Stammgäste und haben große Hits mitgebracht. „Wir wollen einmal mehr das Gemeinsame betonen, das Zusammenhalten und zusammen Musik machen, was in der momentanen Zeit eine besondere Bedeutung hat“, sagt Sendungsverantwortlicher Florian Illich. Moderiert wird die Sendung von Arnulf Prasch und Stefanie Hertel.

ANZEIGE
LR Sebastian Schuschnig und Kärnten Werber Christian Kresse

LR Sebastian Schuschnig und Kärnten Werber Christian Kresse - © Büro LR Schuschnig

“Großartige Bilder via TV”

Kärnten Werbung Chef Christian Kresse: „Die Kärnten Werbung hat mit ihren Partnern, vor allem der Tourismusregion Bad Kleinkirchheim, der Turracher Höhe und dem Lesachtal, die Herausforderung dieses ganz besonderen „Wenn die Musi spielt“- Formats gerne angenommen, um so die großartigen Bilder Kärntens via TV nach Österreich und Deutschland zu tragen.“

“Ein Fixstern in Kärnten!”

Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig: „Wir bringen heuer mit der TV-Übertragung die Schönheit unseres Tourismuslandes direkt ins Wohnzimmer der vielen Zuseherinnen und Zuseher und steigern damit die Vorfreude auf die nächste Saison. Die Fernsehbilder und die Kommunikation in den sozialen Medien bringen Kärnten einen großen und wichtigen Werbewert. Die Winter Musi bleibt auch künftig ein Fixstern in Kärnten und wird wieder für die wichtige Wertschöpfung in der gesamten Tourismusregion Bad Kleinkirchheim sorgen.“

„Bad Kleinkirchheim freut sich, auch in einem so schwierigen Winter wie diesen, das Team hinter der Winter Musi begrüßen zu dürfen und diese tolle TV-Ausstrahlung realisieren zu können. Die Musi wird immer ein Teil von Bad Kleinkirchheim sein. Wir hoffen im kommenden Sommer auch die große Fangemeinde wieder nach Bad Kleinkirchheim einladen zu können“, betont Stefan Brandlehner, Geschäftsführer der Tourismusregion Bad Kleinkirchheim.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.