fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 18:25Überraschung gelungen: 44 Promis gratulierten Kärntnerin zum Hochzeits­tag31.05.2021 - 11:36Lenker fuhr nach Unfall weiter: 15-jähriger Mopedfahrer verletzt31.05.2021 - 10:26Große Trauer um Villachs Kultur­preisträger Heinz Stritzl
Leben - Villach
© Thomas Hude

Kommt gut an:

Villach: “Wir” haben jetzt unsere eigene Hymne

Villach – Die Band aus Villach Land, „Sincere“, um Katrin Platzer-Wutti und Johannes Wutti möchte mit ihrem Song "Wir" eine Hymne für Villach kreieren. Die Musiker haben vieljährige Bühnenerfahrung und treten als Band „Sincere“ bereits seit knapp drei Jahren gemeinsam auf.

 1 Minuten Lesezeit (195 Wörter)

“Uns ist es wichtig, zu der kalten Kommunikation, zu der sich die Gesellschaft immer mehr bekennt, einen Gegenpol zu schaffen und auf die Basis zurück zu kommen, nämlich, dass wir alle Menschen mit eigenen Meinungen sind, die nebeneinander stehen bleiben dürfen. Seit März konnten wir gerade was das betrifft, beängstigende Entwicklungen feststellen,” die Band “Sincere” möchte mit dem Song “Wir” verbinden, Hoffnung geben und berühren.

Villach Hymne

“Die Komposition wurde aufgrund der Anfrage einer lieben Freundin, einen Song zum aktuellen Geschehen, zu schreiben, in Angriff genommen. Es sollte daraus eine Art Hymne entstehen. Als Künstler/in absorbiert man vor allem Stimmungen und bereitet sie musikalisch auf”, erzählt das Paar im Interview. Auf den social Plattformen wird das Lied vor allem für den Text gelobt.

“Sincere”

Sincere besteht seit drei Jahren und dahinter verbirgt sich das Künstlerehepaar Katrin Platzer-Wutti und Johannes Wutti. Neben gemeinsamen Auftritten bei Hochzeiten, Taufen, Jubiläen und so weiter, stehen sie auch für Livestreams und Gesang bei Gottesdiensten auf der Bühne. Was meint ihr, hat das Lied das Zeug zur Villach Hymne?

 

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.