fbpx

Zum Thema:

09.03.2021 - 11:45Gironcoli-Gala: Kunst­förder­preis wird online ver­geben08.03.2021 - 10:01Ein bärenstarker Typ bringt frischen E-Bike-Wind nach Villach08.03.2021 - 09:42Diese Frauen gehen seit einem Jahr für andere Menschen einkaufen08.03.2021 - 08:08„Frauen haben im vergangenem Jahr Unglaubliches geleistet!“
Leute - Villach
Die Spenden des Villacher Weihnachtswunders wurden heute übergeben.
Die Spenden des Villacher Weihnachtswunders wurden heute übergeben. © VIG

Villacher Weihnachtswunder

VIG über­gab 6180 Euro an Hilfs­organi­sationen und Familien in Not

Villach – Insgesamt konnten 6180.22 Euro beim Villacher Weihnachtswunder gesammelt werden. Diese wurden heute übergeben. 

 1 Minuten Lesezeit (128 Wörter)

Wie berichtet, wurden im Zuge des diesjährigen Villacher Weihnachtswunders insgesamt 6180.22 Euro gesammelt werden. Am heutigen 30. Dezember 2020 wurde das Geld von Mitgliedern der VIG (Villacher Interessensgemeinschaft) übergeben.

Hier sind eure Spenden gelandet

Gründer Andreas Glantschnig berichtet: „Wir konnten heute 1000 Euro an die JUNO, 1000 Euro an das Villacher Tierheim, 400 Euro an eine alleinstehende Frau und 3780.22 an Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser übergeben.“ Sandriesser wird die Spenden im weiteren Verlauf Familien in Not übermitteln. „Uns war es wichtig, dass die Leute das Geld noch im alten Jahr erhalten“, erzählt Glantschnig im Gespräch mit 5 Minuten. Er möchte sich noch einmal bei allen Unternehmern und Privatpersonen für die großzügigen Spenden bedanken.

ANZEIGE

Die Freude über die gesammelten Spenden ist groß! - © VIG

ANZEIGE